Mitarbeitende

Die Mitarbeitenden der Elternhilfe begleiten Eltern, die in ihrem Familienleben etwas verändern möchten und dafür Unterstützung suchen.

Sie sind Ansprechpersonen für Fragen der Erziehung und des Familienlebens und bieten eine alltagsorientierte Beratung sowie praktische Hilfe an. Der Leitgedanke der Familienbegleitung ist dabei die Hilfe zur Selbsthilfe. Zeitlich stimmen die Mitarbeitenden die Begleitung auf die Anliegen und Möglichkeiten der Familie ab und gestalten sie auf der Grundlage von gemeinsam vereinbarten Zielen.

Die Mitarbeitenden, die Familien im Rahmen der Elternhilfe begleiten, engagieren sich auf freiwilliger Basis. Sie sind selbst alle Eltern und bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung mit. Eine kontinuierliche fachspezifische Weiterbildung sowie die professionell geleitete Supervision im Team unterstützen sie bei der Realisierung einer reflektierten und wirksamen Familienbegleitung.

Erfahrungsbericht aus der Familienbegleitung.

© Cornelia Biotti 

«Es macht mir Freude, am Ende einer Begleitung zurückzuschauen und zu sehen, was während dieser Zeit alles erreicht werden konnte.»